Segway Ærø

 

 

 

 

Buevej2015Buevej – ein großzügiges Landhaus in Søby mit idyllischem Blick auf das weite Feld und den Kleinen Belt (11+4 Personen)

Ein geräumiges gemütliches Haus an einem vielseitigen und spannenden Ort mit direktem Zugang zum Spazierweg entlang des Feldes bis zum Meer -

  • 172 m² liebevoll und hochwertig ausgestattetes Ferienhaus
  • Sitzplatz mit Gartenmöbeln in gepflegten Garten (1400 m²)
  • Zugang zum Spazierweg direkt zum Meer
  • 3 Schlafzimmer, ausgestattet mit insgesamt 9 Betten
  • Wohnzimmer mit Schlafsofa 2 Betten
  • Möglichkeit für 2 weitere Gästebetten
  • 2 Badezimmer mit Waschbecken, Dusche und Toilette, eine separate Toilette
  • 1 geräumige voll ausgestattete Küche mit Geschirrspüler, Herd, Toaster, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Mikrowelle und vielen Extras mehr
  • großzügiger gemütlicher Wohn- mit offenem Essbereich
  • TV mit LCD-Screen, Internetzugang, HiFi-Anlage 
  • 1 Wirtschaftsraum mit Waschmaschine
  • Buevej wird mit Elektrische Radiatoren beheizt. Im offenen Wohnbereich befindet sich außerdem ein gemütlicher Kaminofen der mit wenigen Stücken Holz in kurzer Zeit, eine wohlige Wärme erzeugt

Buevej ist mit einem ansprechenden Mix aus antiken und modernen Landmöbeln eingerichtet.

 

Lage und Umgebung

Von Buevej sind es nur wenige Minuten zum Bäcker Finns Bageri, der eine große Auswahl an köstlichen Brotsorten und Kuchen anbietet. Auch der kleine gut ausgestattete Supermarkt mit Bio-Abteilung ist gleich um die Ecke. Zum Strand und zum Hafen sind es wenige hundert Meter. Der re-etablierte Vitsø (See) mit der alten holländischen Pumpenmühle „Vitsø Mølle", ein Paradies für eine große Artenvielfalt von Pflanzen und Vögeln ist nur ca. 1,5 km entfernt und einen Besuch wert. Neben hier lebenden einheimischen Vogelarten machen auch viele Zugvögel ihren Zwischenstopp in den Frühjahr- und Herbstmonaten dort.
Der „schönste Golfplatz Dänemarks“ liegt nördlich von Søby und grenzt mit 3 Seiten ans Meer. Den alten Leuchtturm, der noch in Betrieb ist, auf dem Gelände kannst du besichtigen und die herrliche Aussicht über die Insel genießen.
Die anderen beiden Hauptorte auf der Insel: Ærøskøbing mit den gepflasterten Straßen und pittoresken Häusern, Marstal mit dem sehenswerten Seefahrt-Museum sind es Wert, besucht zu werden
Die Insel bietet viele Möglichkeiten, die Natur zu genießen und sich sportlich zu betätigen.